Termine der Rennen

03.04.2021 - 1000 Km Hockenheim
16.05.2021 - 6h Lausitzring
27.06.2021 - 6h Nürburgring
11.07.2021 - 6h Most
26.09.2021 - 6h Nürburgring
09.10.2021 - 6h Oschersleben


Die Rennen des Reinoldus Langstrecken Cups

Racing für den Breitensportler steht beim Reinoldus Langstrecken Cup im Mittelpunkt.

Um die Rennen mitfahren zu können, und im Cup gewertet zu werden, musst Du dich nicht im Cup eingeschreiben. Du und Dein Motorrad müssen nur den Anforderungen des Reglements entsprechen. Eine C-Lizenz bzw. Race-Card zum Mitfahren bekommst Du beim DMSB.

Warum Lizenz und DMSB
Weil wir für Euch auf einen maximalen Sichersstandart sowie bezahlbaren Sport setzen wollen.

Jetzt musst Du nur noch mit einem oder zwei Mitstreitern ein Team bilden, hierfür kann dir auch unsere Fahrerbörse behilflich sein - vorbei schauen lohnt sich. Die Klasse, in der Ihr starten könnt, gibt das hubraumstärkste Fahrzeug vor. Infos hierzu findet Ihr in den Technischen- und den Wettbewerbsbestimmungen.

Entscheidet noch, mit wie vielen Teams Ihr in einer Box stehen wollt, und schon könnt Ihr die Nennung ausfüllen. Nach dem Nennungseingang bekommt Ihr von uns eine Startnummer zugeteilt. Startnummernwünsche können geäußert werden. Die Startnummer ist am Renntag vor der technischen Abnahme gemäß den Bestimmungen anzubringen (siehe Technische Bestimmungen).

Eure Boxennummer entnehmt Ihr dem Boxenplan, bzw. auf www.dlm-endurance.de der nach Nennungsschluß veröffentlicht wird.

Wir freuen uns auf Euch